Plakrubber EKI

    Haftgummi

    Wir bieten verschiedene Arten von selbstklebendem Gummi, auch Haftgummi genannt, mit ein- oder beidseitiger Klebebeschichtung in unterschiedlichen Formen, Abmessungen und gewünschten Mengen an. Wir können Plakgummi aus SBR, EPDM, Neopren, NBR, Silikon und Butyl herstellen.

    Ausgewählte Produkte

    Haftgummi Produkte von EKI

    Welche Arten von Haftgummi verkaufen wir?

    Bei EKI verkaufen wir verschiedene Arten von selbstklebendem Gummi, auch Haftgummi genannt. Die von uns angebotenen Gummisorten werden aus verschiedenen Rohstoffen hergestellt. Wir bieten Gummi aus SBR, EPDM, Neopren, NBR, Silikon und Butyl an. Diese Sorten können wir in verschiedenen Formen liefern, und die meisten dieser Formen sind auch mit ein- oder beidseitiger Klebebeschichtung erhältlich. Dazu gehören Platten, Rollen, Streifen, Bänder, Ringe und Dichtungen. Auch verschiedene Farben sind möglich. Die häufigste Farbe ist Schwarz, aber wir liefern auch viele Arten von Haftgummi in Weiß. Silikongummi ist in anderen Farben erhältlich als die anderen Gummisorten. Kontaktieren Sie uns für die Möglichkeiten.


    Wann wählt man welche Art von Haftgummi?

    Die verschiedenen Gummisorten haben unterschiedliche Eigenschaften, die sie für verschiedene Anwendungen geeignet machen. SBR ist die universellste Gummisorte und kann in verschiedenen Situationen verwendet werden, insbesondere bei Lagerungen. EPDM-Haftgummi ist sehr geeignet für Anwendungen, bei denen es viel mit UV-Strahlung, Ozon und anderen Witterungsbedingungen in Kontakt kommt, und kann daher gut im Freien verwendet werden. NBR-Haftgummi ist aufgrund seiner ölbeständigen Eigenschaften sehr geeignet für Anwendungen mit viel Ölkontakt, wie in Maschinenräumen und auf Bohrplattformen. Neopren wird häufig in der Schifffahrt und Offshore eingesetzt, da es gut gegen (Meer-)Wasser und Öl beständig ist. Silikongummi wird in Anwendungen verwendet, bei denen es entweder hohen Temperaturen oder Kontakt mit Lebensmitteln oder Trinkwasser ausgesetzt ist. Schließlich hat Butyl-Haftgummi (IIR) gasdichte und luftdichte Eigenschaften und ist ein sehr flexibles Material mit guter Beständigkeit gegen Chemikalien.

    Haftgummi
    Haftgummi selbstklebend

    Wo wird Haftgummi häufig verwendet?

    Die oben genannten Arten von Haftgummi haben durch ihre unterschiedlichen Eigenschaften verschiedene Anwendungsgebiete. Aber wann benötigt man selbstklebendes Gummi? Dieses Material wird hauptsächlich für Abdichtungen verwendet. Die selbstklebende Seite erleichtert die Montage des Gummis, was für alle Formen von Haftgummi gilt. Bei Abdichtungen werden oft die selbstklebenden Bänder und Streifen verwendet, aber auch Ringe und Dichtungen sind dafür geeignet. Auch bei der Verwendung von Haftgummi als Schalldämmung oder Stoßdämpfung ist eine selbstklebende Seite sehr praktisch, da es sich beispielsweise leicht auf dem Boden oder an einer Wand anbringen lässt. Insgesamt ein sehr vielseitiges Material! Wenn Sie Fragen haben, welche Gummisorte für Ihre Anwendung geeignet ist, kontaktieren Sie uns bitte.

    Wenn Sie Fragen dazu haben, welches Produkt für Ihre spezielle Anwendung am besten geeignet ist, können Sie sich an unseren Kundenservice wenden unter +31(0)24-3773378 oder an info@eki.nl.